Radium (Ra)

88RaRadium
Allgemein
NameRadium
Englischer NameRadium
Lateinischer NameRadium
SymbolRa
Ordnungszahl88
ElementkategorieErdalkalimetall
GruppeIIa
Periodeq-Schale
Blocks-Block
CAS-Nummer7440-14-4
ATC-Code
Entdeckung1898
EntdeckerMarie und Pierre Curie
Massenanteil an der Erdhülle9,5·10-15 %
Häufigkeiten
Sonnensystem rel. zu Si (106)0
gesamte Erde0 ppmw
Erdhülle9,5·10-11 ppmw
kontinentale Erdkruste9·10-7 ppmw
Ozeane [mg/l]8,9·10-11 ppmw
Atomar
Atommasse226,0254 u
Atomradius (berechnet)0 pm
Kovalenter Radius221 pm
Van-der-Waals-Radius283 pm
Elektronenkonfiguration[Rn] 7s2
1. Ionisierungsenergie509,3 kJ·mol−1
2. Ionisierungsenergie979,0 kJ·mol−1
Physikalisch
Aggregatzustandfest
Magnetismus
Modifikationen0
Kristallstrukturkubisch-körperzentriert
Dichte5,5 g·m−3
Mohshärte0
Schmelzpunkt973,0 K
Siedepunkt2 010,0 K
Molares Volumen4,109·10-5 m3·mol−1
Verdampfungswärme125 kJ·mol−1
Dampfdruck0 Pa
Schmelzwärme8 kJ·mol−1
Schallgeschwindigkeit0 m·s−1
Spezifische Wärmekapazität0 J·kg−1·K−1
Austrittsarbeit0 eV
Elektrische Leitfähigkeit1·106 A·V−1·m−1
Wärmeleitfähigkeit19 W·m−1·K−1
Supraleiterohne Sprungtemperatur
Sprungtemperatur0 K
Chemisch
MetallMetall
Goldschmidt-Klassifikationsehr selten
Oxidationszustände2
OxideRaO
Säure-Base-Charakterbasisches Oxid
Basizität
Normalpotential-2,91622 V
Elektronegativität0,9 V
Stabile Isotope0
Isotope
NameNHZAZEZP
223Rain Spuren11,4 dα5,979 MeV219Rn
224Rain Spuren3,7 dα5,789 MeV220Rn
225Rasyn.14,9 dβ-0,357 MeV225Ac
226Rasyn.1 602,0 aα4,871 MeV222Rn
227Rain Spuren42,2 minβ-1,325 MeV227Ac
228Rain Spuren5,7 aβ-0,046 MeV228Ac
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung
H-Sätze
P-Sätze